Ausflugtipp #2 – Unterwegs auf dem Kölnpfad: Von Schlebusch zum Thielenbruch

Nach einem üppigen Weihnachtsfest und eher wenig Bewegung innerhalb der familiären vier Wände, lockt es eine kleine Kölner Wandergruppe raus in die Natur. Dabei erwartete uns ein perfekter Wintertag, mit Schnee auf den Wiesen, zugefrorenen Pfützen und blauem Sonnenhimmel. Mit einer Truppe von 11 Freunden, wandern wir auf der siebten Etappe des Kölnpfads von Schlebusch durch den Dünnwald, vorbei am Wildpark und dem Höhenfelder See bis nach Thielenbruch. Nach etwa 13 km und 4 Stunden später endet unser Ausflug in die tolle Kölner Natur.

Etappe 7 auf dem Kölnpfad in Bildern: koelnpfad.blogspot.de/2011/05/etappe-7.html

Alle Etappen des Kölnpfad im Überblick: www.koelner-eifelverein.de/index.php?id=15

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.