Rothehausrad

IMAG2252In und um die Rothehausstraße in Köln-Ehrenfeld wird Nachbarschaft groß geschrieben.

Dort wird nicht nur gemeinsam gefeiert und geklaaft, sondern auch gemeinsam gefahren – und zwar mit dem Lastenfahrrad. Dieses bietet eine umweltfreundliche Alternative zu Fahrten mit dem Auto und kann von allen Anwohnern der Straße ausgeliehen und zum Beispiel für Einkäufe genutzt werden.

Projektlaufzeit: Seit Mitte 2014

Internetseite: www.rothehausrad.denrwdn5

Das Ziel: Ein weiterer Ausbau des Standortnetz für noch mehr Gemeinschafts-Lastenräder in Köln.

Auszeichnungen:
NRW-Medienministerin zeichnet das Rothehausrad als besonderes Nachhaltigkeitsprojekt aus
Das Rothehausrad wird durch den deutschen Nachhaltigkeitsrat als Werkstatt N-Projekt 2015 ausgezeichnet

Logo-KlimaBausteine-Claim-4C-300x124Das Rothehausrad wurde gefördert durch die KlimaBausteine aus Mitteln der RheinEnergie AG:

Teile es mit deinen Freunden...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePin on PinterestShare on Tumblr